Vorteile des Samsung Galaxy A70 gegenüber den regulären Galaxy Samsung Smartphones

Für ihr außergewöhnliches Design gelobt, sind Samsung Galaxy S6 und S6 Edge weit mehr als nur schöne Geräte. Sie haben bereits die Herzen der vielen Android-Fans gestohlen, und sie haben nicht die Absicht, damit aufzuhören. In den letzten Jahren hat Samsung seine Kunden weiterhin begeistert und zufrieden gestellt und immer einen Schritt nach vorne gemacht, was einen Unterschied und eine Verbesserung bewirken könnte.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Samsung Galaxy S6 im Alltag optimal nutzen können. Sie werden überrascht sein, wie einfach und unterhaltsam es ist.

1. Ermutigen Sie sich selbst, schneller zu handeln:-

Glauben Sie, dass es an der Zeit ist, endlich die Vorteile der Freisprecheinrichtung zu erleben? Natürlich denken Sie, und so können Sie beginnen. Wenn Sie S-Voice zum ersten Mal starten, erstellen Sie einfach den bevorzugten S Voice-Weckbefehl. Zögern Sie nicht, einzustellen, was Ihnen gefällt und zählen Sie, dass Ihr Samsung Galaxy S6 es auch mögen wird. Die Spracherkennung beginnt direkt nach dem Starten von S-Voice. Das Samsung Galaxy S6 führt die entsprechende Aktion aus, nachdem es den Sprachbefehl erkannt hat. Denken Sie daran, das Symbol “Mikrofon” zu berühren, wenn Sie einen Sprachbefehl wiederholen oder vielleicht einen weiteren sagen möchten.

Um die Einrichtung abzuschließen, müssen Sie deutlich mit dem Smartphone sprechen. Beachten Sie, dass einige Umgebungsbedingungen, wie beispielsweise Lärm oder Ihre Sprechweise, die Erkennung Ihrer Befehle beeinflussen oder unerwünschte Aktionen auslösen können.

2. Gruppe der Gruppen:-

Vergessen Sie, dass alle Ihre Kontakte in Samsung Galaxy S6 nur in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet sind. Es dauert einige Zeit, dieselbe SMS oder E-Mail an die Personengruppe zu senden. Die Kontakte-App ermöglicht es Ihnen, mit einem einzigen Fingertipp zu kommunizieren und nicht länger als ein paar Sekunden damit zu verbringen, mit allen gleichzeitig zu kommunizieren. Anstatt einzeln auszuwählen, ordnen Sie die Kontakte Ihrer Familienmitglieder, Kollegen und Freunde besser in Gruppen an.

Sie können dies einfach tun, indem Sie in der App auf “Gruppen” tippen und dann auf “Hinzufügen” klicken. Sie können jeder Gruppe einen Namen und einen bestimmten Klingelton geben. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie Kontakte aus verschiedenen Quellen, einschließlich sozialer Netzwerke und Google-Konten, in der Anwendung Samsung Galaxy S6 Contacts verwalten und speichern können. Sie können es sogar mit Ihrem Computer synchronisieren.

Wenn Ihr Samsung Galaxy A70 Display beschädigt ist, empfehlen wir Ihnen dringend: Ihr Samsung Galaxy A70 Dislplay Reparatur in einem Samsung Service Center zu lassen. Jetzt können Sie das neue Display platzieren. Dieser Vorgang ist sehr schwierig und riskant, da die falsche Bewegung Ihre Uhr für immer zerstören kann.

3. Fernseher so smart wie das Smartphone:-

Sie sind sich nicht sicher, welche Vorteile Sie genau haben, wenn Sie Ihren Samsung TV mit Ihrem Samsung Galaxy S6 oder S6 Edge verbinden? Lassen Sie uns in zwei Worten antworten – enorme Vorteile. Das Teilen von Bildschirmen ist eine davon, und die zweite wäre die kurze Anzeige von Smartphone-Benachrichtigungen auf dem Fernsehbildschirm. Der einfachste Weg, das Samsung Galaxy S6 mit dem Fernseher zu verbinden, besteht darin, die Option “Schnellverbindung” im Benachrichtigungsfeld auszuwählen, den Fernseher auszuwählen und auf “TV registrieren” zu klicken. Um die Funktionen dieser nützlichen Verbindung zu erkunden, tippen Sie einfach erneut auf “Quick Connect”. Zeigen Sie Videos an oder übertragen Sie einfach den Samsung Galaxy S6-Bildschirm.

Es gibt auch andere einfache Methoden, um diese beiden Ihrer Lieblingsgeräte zu verbinden:

• Miracast ermöglicht die sekundenschnelle Übertragung Ihres Smartphone-Bildschirms auf Ihren Fernseher. Falls Sie keinen Smart-TV haben, der Miracast unterstützt, sollten Sie einen Fire TV Stick oder einen Miracast-Videoadapter bereitstellen. Nachdem Sie das Gerät auf Ihrem Fernseher eingerichtet haben, können Sie mit der Registrierung des Samsung Galaxy S6 fortfahren.
• Richten Sie Chromecast auf Ihrem Fernseher ein und verbinden Sie sich von Ihrem Smartphone mit diesem kleinen nützlichen Gerät, um fast jede bekannte App wie Netflix oder YouTube zu streamen.

4. Bleibe wie du bist oder verändere dich zum Besseren:-

Ob Sie gerne aktiv sind oder eher ein sitzender Mensch sind, es ist höchste Zeit, auf Ihre Gesundheit und Alltagsaktivität zu achten. Wenn Sie bereits aktiv sind, können Sie Ihre körperliche Verfassung mit Hilfe von S-Health verbessern, Ihrem All-in-One-Partner, um einfach gesund zu sein. Gut versorgt steht diese App mit dem Samsung Galaxy S6 für Ihren Personal Trainer. Geben Sie zuerst Ihre persönlichen Daten ein und erkunden Sie dann alle Kernfunktionen der App. Unabhängig davon, ob Sie Outdoor- oder Indoor-Aktivitäten bevorzugen, können Sie Ihre Leistung mithilfe der großen Auswahl an integrierten Trackern leicht verfolgen. Auch beim Rundgang um den Block können Sie Ihre Schritte zählen.

Das Samsung Galaxy S6 hat sich als sehr konkurrenzfähiges Smartphone mit technologischen Features auf dem neuesten Stand etabliert, aber was es so besonders macht, ist sein Engagement, die Qualität des Alltags zu erhöhen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *