Untitled design (9)

WIE MAN BLOGGING ALS RECRUITING-TOOL VERWENDET

Facebook
Twitter
Pinterest

Recruiting ist eine ständige Suche nach Personal. Personalvermittler müssen offene Stellen schnell und effizient besetzen, indem sie die am besten geeigneten Talente auswählen, und dafür können Rekrutierungsblogs verwendet werden. Wir müssen ständig mit Informationen arbeiten, diese verarbeiten und neue Bewerber finden. Für Anfänger stellt sich eine natürliche Frage: Wie findet man einen Mitarbeiter, wo und wo soll man anfangen? Dafür können heutzutage Rekrutierungsblogs verwendet werden, und zwar nicht nur von professionellen Bloggern, sondern auch von jedem anderen Benutzer.

Um die Schwierigkeiten junger Personalvermittler am Anfang zu verstehen, haben wir einen grundlegenden Leitfaden zu Lebenslaufquellen und Suchmethoden erstellt – sie werden in den ersten Phasen der Personalbeschaffung helfen.

WO ANFANGEN?

Der Job eines Personalvermittlers beginnt immer mit einer Aufgabe. Wenn der Kunde genau weiß, wen er in einer bestimmten Position sehen möchte, und eine klare Bewerbung für die Auswahl von Personal und Arbeitsbedingungen vorliegt, erleichtert dies die Suche. Es gibt jedoch oft eine Situation, in der sich eine Aufgabe für einen Personalvermittler auf zwei Wörter beschränkt: „Finde einen Buchhalter“ oder „Finde einen Programmierer“.

Was ist in diesem Fall zu tun? Erstellen Sie mit diesen Tipps selbst eine Stelle in einem Recruiting-Blog, um an die Spitze zu kommen und das Ziel zu erreichen. Auf dieser Seite finden Sie einige Ratschläge (auch zum Gastbeitragsdienst):

das Alter
Bildung
berufliche Anforderungen
Berufserfahrung usw.

Es wird heute das Recruiting Tool empfohlen, um Jobs basierend auf ausgewählten Themen zu veröffentlichen. In diesen Zeiten ist es wichtig, mit dem Kunden oder dem Abteilungsleiter in Kontakt zu bleiben. Versuchen Sie herauszufinden, welche Art von Spezialisten Sie benötigen, stellen Sie Fragen oder finden Sie weitere Informationen. Je größer desto besser.

Wenn Sie selbst eine Vakanz zusammenstellen können, stimmen Sie anschließend unbedingt alle Details mit dem Kunden ab. Anhand dieser Kriterien erfolgt die Mitarbeitersuche und muss genehmigt werden.

In einer Meinung werden sich wohl alle HR-Spezialisten einig sein: Es gibt keine universelle Rekrutierungsmethode, die von Grund auf für absolut jedes Unternehmen passen würde. Jede Methode für Blogs als Marketinginstrument muss in der Praxis in der Realität Ihrer Organisation, ihren Fähigkeiten, dem für die Suche nach neuen Mitarbeitern zugewiesenen Budget getestet werden, und … selbst nach all diesen Manipulationen kann die Methode in einem funktionieren Fall, und rechtfertigen sich überhaupt nicht – in einem anderen.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu canlı bahis siteleri casino siteleri