Untitled design (9)

Unterschied zwischen HP-Dockingstation und Laptop-Standwörtern

Facebook
Twitter
Pinterest

Wenn Sie einen Laptop haben, sind Sie wahrscheinlich mit der extremen Hitze vertraut, die entsteht, wenn Sie Ihren Computer über längere Zeiträume verwenden. Dies ist ein häufiges Problem, das auftritt, wenn unter dem Laptop keine oder nur eine geringe Luftzirkulation stattfindet. Gleichzeitig bemerken Sie möglicherweise ein schmerzendes Gefühl in Ihren Händen, wenn Sie längere Zeit auf einer horizontalen Tastatur tippen. Glücklicherweise gibt es eine überraschend einfache Lösung für Ihre Probleme mit schlechter Luftzirkulation und Tastaturhöhe, HP Dockingstationen oder Laptopständer.

Dieser Laptopständer ist ein kleiner Ständer, der Ihren Laptop genau darauf stellt. Entwickelt, um den Laptop von hinten zu neigen, um Tippprobleme zu lösen. Es hat den gleichen Effekt wie die Brücke hinter einer normalen Tastatur. Dies ist eine wichtige Funktion, die sicherstellt, dass Sie Ihr Handgelenk nicht ausstrecken müssen, um entfernte Tasten zu erreichen, damit Ihr Handgelenk nach stundenlangem Tippen auf Ihrem Laptop nicht schmerzt. Der Hauptgrund für die Erfindung dieser Ständer war jedoch die Lösung des Überhitzungsproblems, das allen Laptops gemeinsam ist. Dieser Ständer ist so konzipiert, dass er genauso tragbar ist wie die Maschine. Sie können es zusammenfalten und überallhin mitnehmen; Das ist perfekt für den typischen Geschäftsmann, der ständig mit seiner Maschine unterwegs ist. Für diejenigen, die einen Ort haben, an dem sie ihren Laptop dauerhaft aufbewahren können, kann der Ständer jedoch zu einer HP-Dockingstation aufgerüstet werden.

HP Dockingstationen sind etwas komplizierter als Laptopständer. Neben ihrer primären Funktion als tablet sonnenschutz-Ständer unterstützen HP Dockingstationen auch den Anschluss mehrerer Hardware, einschließlich eines externen Monitors, einer Tastatur und einer Maus. Es unterstützt auch Konnektivität für erweiterte Anforderungen wie Telefonkabel, USB-Ports und Ethernet. HP Dockingstationen sind in Bezug auf Merkmale und Funktionalität eine deutliche Verbesserung gegenüber Laptopständern. Sie sind aber auch viel teurer. Sie können einen Laptopständer für weniger als 20 bekommen, aber eine Dockingstation kann Sie für fast 100 laufen lassen.

Dies ist der Hauptunterschied zwischen einem Laptopständer und einer HP Dockingstation. Ein Laptopständer ist für Leute, die gelegentlich reisen und ihre Laptops mitnehmen müssen. Mit diesem Ständer können Sie Ihren Desktop-Computer bequem verwenden, ohne die Bank zu sprengen. Beseitigt Hitze und Schmerzen im Handgelenk. Wenn Sie jedoch nach mehr Funktionen suchen und nicht viel reisen müssen, ist die HP Dockingstation möglicherweise besser für Ihre Anforderungen geeignet. Bessere Funktionen, verbesserter Komfort und mehr. Der Nachteil ist, dass es etwas teurer ist. Dennoch ist es mit all den Funktionen, die es den Benutzern bietet, den Preis wert, mit dem es verbunden ist. Wie auch immer, wenn Sie eines dieser beiden einfachen, aber sehr zufriedenstellenden Produkte kaufen, werden Sie bei Laptops nicht dasselbe empfinden.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu canlı bahis siteleri casino siteleri